Erzbischof Loayza Krankenhaus

Erzbischof Loayza Krankenhaus

Zeit der Kaplanei: Die Kaplanei der Kamillianer im Loayza Hospital ist viele Jahre alt. Es hieß früher Hospital Santa Ana und wurde von Erzbischof Jerónimo de Loayza von den Dominikanern gegründet. Er gründete dieses Krankenhaus für die Indianer. Vor achtzig Jahren ging es in die Hände des Gemeinwohls der Metropolregion Lima und dann in die Hände des Gesundheitsministeriums über. Von diesem Zeitpunkt an wurde der Name des Hospital Santa Ana in Hospital Arzobispo Loayza, der Name des Gründers, geändert.

Mission als Kaplan: Die Mission, die ich in diesem Krankenhaus habe, ist es, den Gottesdienst in Verbindung mit Freiwilligen durchzuführen, die Patienten und Kranke besuchen. Meine Mission ist es, den Kranken zu helfen, indem ich ihnen geistliche Hilfe gebe.